Studie: Factoring ist das wichtigste Instrument zur Absatzfinanzierung

24. Januar 2022

Factoring

Inhaltsübersicht

    Inhaltsübersicht

      71 Prozent nutzen Factoring oder planen, es zu nutzen

      Die Pandemie hat in Deutschland einen Digitalisierungsschub ausgelöst, der auch nach den Einschätzungen des Bitkom e. V. weiter anhalten wird. Investitionen in die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle, in Datenanalysen oder künstliche Intelligenz rentieren sich jedoch oftmals erst mit einer zeitlich deutlichen Verzögerung. Finanzielle und personelle Ressourcen hingegen müssen unmittelbar eingesetzt werden.

      Vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen kann sich aus Investitionen in Anlage- oder Betriebsvermögen sowie Personalkosten zuzüglich Sozialabgaben ein erheblicher Kapitalbedarf ergeben. Dieser lässt sich dann oft nur mit einer Fremdfinanzierung decken.

      Das seit Langem in Deutschland etablierte bankenunabhängige Absatzfinanzierungsinstrument Factoring hat für Unternehmensentscheider eine hohe Relevanz im Working Capital Management. Das ergab eine Online-Befragung, durchgeführt vom Magazin Finance, der F.A.Z. Business Media GmbH und der CRX Markets AG.

      Demnach nutzen 71 Prozent aller Befragten Factoring oder planen zumindest eine Nutzung. Veröffentlicht wurden die vollständigen Ergebnisse in der Studie „Factoring für die neue Zeit“.

      Factoring-Studie: Vorzüge der Finanzierungsform

      Für kleine und mittelständische Unternehmen stehen bei der bankenunabhängigen Finanzierungsform vor allem die geringe Komplexität und der vergleichsweise niedrige Aufwand im Vordergrund. Dies macht das Factoring für 80 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen zum Spitzenreiter unter den Instrumenten der Absatzfinanzierung.

      Als Beweggründe für den Einsatz des Factorings nennen die Befragten vor allem:
      • Ausbau der Liquidität (79 %)
      • nachhaltige Verbesserung der Unternehmensbilanz und -bonität (65 %)
      • Reduzierung von Debitorenrisiken (40 %)

      78 Prozent der Befragten sind sich zudem sicher, dass Factoring Unternehmen beim Working-Capital-Management unterstützt.

      Auf die Frage „Welche Bedeutung hat Factoring heute als Finanzinstrument für die deutsche Wirtschaft?“ antworteten zwei Drittel der Teilnehmer:innen, Factoring sei „sehr wichtig“ bzw. „eher wichtig“. 51 Prozent der Befragten sind sich außerdem sicher, dass die Bedeutung von Factoring in den kommenden Jahren noch zunehmen wird.

      Dass das klassische Factoring so geschätzt wird, liegt an der geringen Komplexität und dem dadurch niedrigen Aufwand. Das zeigt die Relevanz der folgenden Kriterien, die die Befragten an die Absatzfinanzierung anlegen.

      Diese Kriterien sind bei der Wahl von Absatzfinanzierungen am wichtigsten

      Neben den Kosten geht es den Befragten vor allem um eine einfache technische Integration und Automatisierung sowie die Sicherheit im Hinblick auf Bilanzierung.

      Antwort auf die Frage: „Welche Kriterien sind für Sie bei der Auswahl einer Absatzfinanzierung besonders wichtig?“

      Kosten 69%. einfache technische Integration 69%. Sicherheit im Hinblick auf Bilanzierung 67%. Flexibilität 46%. Unabhängigkeit von Banken 26%. Vergleichbarkeit auf digitalen Marktplätzen 13%. Best Price durch Bieterverfahren 13%. Komplettservice inkl. Debitorenmanagement 4%. keines der genannten Krtierien 2%.

      Factoring von aifinyo

      Mit unserer Rechnungsfinanzierung übernehmen wir die komplette Zahlungsabwicklung der Rechnungen unserer Kunden und wandeln ihre Forderungen unmittelbar in liquide Mittel um. Das bringt den Kunden von aifinyo mehr Stabilität durch Vorfinanzierung und Ausfallschutz.

      aifinyo zahlt die Rechnungen direkt aus und kümmert sich schon heute um das weitere Rechnungsmanagement. Weitere Erleichterungen entstehen, wenn Factoring als wichtiges Mittel der Absatzfinanzierung möglichst bruchlos in eine ganze Plattform zur Rechnungs- und Liquiditätsplanung und -verwaltung integriert wird.

      Unsere Leistungen:

      „In Zukunft sollen Processing, Finanzierung und Payment von Rechnungen so einfach, schnell und unkompliziert wie möglich gestaltet werden. Wir wollen Unternehmern dadurch mehr Freiräume für ihre Kernaufgaben schaffen. Unsere Smart-Billment-Lösung bietet den Entscheidern wachstumsstarker Unternehmen bereits heute ein in Deutschland einzigartiges Ökosystem rund um den Billing-Prozess inklusive Finanzierungsmöglichkeiten und Liquiditätsstatus an“, sagt aifinyo-Vorstand Stefan Kempf.

      image product

      Factoring

      Ihre smarte Rechnungsfinanzierung

      Mehr erfahren